Leute

Blumen und Gemüse kaufen

» Mehr

Regio Info

Wenn Rosen mehr als Worte sagen

» Mehr

Kopf der Woche

Melanie Liebi

» Mehr
Wenn Rosen mehr als Worte sagen

Am Valentinstag der Geliebten mit einem Rosenstrauss für das Zusammensein danken ist eine romantische Geste.

Liebespaare zelebrieren am Valentinstag ihre Verbundenheit mit einem Geschenk. Es ist erstaunlich, was Verliebten alles einfällt, wenn man sie fragt, was sie an ihrem Herzallerliebsten am meisten mögen: Ihr Lächeln, seinen Humor, ihre Sommersprossen, seine sonore Stimme und Souveränität.

Bei Frischverliebten spielt das Äussere eine grosse Rolle. «Ich bin in ihre Sommersprossen verschossen», schmunzelte jemand, während andere von Wangengrübchen, dunklen Mandelaugen, tiefgründigem Blick, coolen Kleidern, einem süssen Stubsnäschen oder knackigem Po schwärmten. Hoch im Kurs ist auch der betörende Duft der Haut, zärtliche Hände oder weiche Kusslippen. Handkehrum schätzen Frauen, wenn ihr Partner auf Veränderungen und das Bemühen um gutes Aussehen honoriert. «Ich liebe an meinem Schatz, dass er darauf achtet, ob ich beim Coiffeur war oder nicht», meinte nämlich eine Umfrage- Teilnehmerin. – Übrigens: Punkto Äusserem scheint beim ersten Kennenlernen das Lächeln am wichtigsten zu sein, gefolgt von eindrucksvollen Augen, gepflegtem Aussehen, angenehmem Geruch sowie schönen Händen und Haaren.

Innere Werte werden geschätzt
Aber auch die inneren Werte kamen zum Zug. «Ich liebe seine Geduld und sein Verständnis. Er hilft mir mit meinen Haustieren und lässt mich auch nicht im Stich, wenn ich wieder unseren Hund samt Autoschlüssel im Auto eingesperrt habe», hiess es unter anderem. Mein Partner erledigt den Einkauf, den Abwasch oder bringt die Kinder zur Schule, freuen sich viele berufstätige Frauen. Am häufigsten erwähnt wurden das Immer-füreinander-da-sein, sowie Humor, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit. Mit etwas Abstand folgten dann Geduld, Besonnenheit, Treue, Aufgeschlossenheit, Hilfsbereitschaft, Herzlichkeit, Grosszügigkeit und das Verständnis für den andern. Am Valentinstag setzen viele mit Blumen, einem Parfüm oder Pralinen ein Zeichen und danken mit einem Präsent für all das, was sie am Anderen lieben und schätzen. Dies gilt auch für gute Freunde, Kolleginnen und Kollegen, Eltern und Kinder: Die Botschaft einer kleinen Gabe heisst: Ich schätze deine Art, dein Wesen und das du für mich da bist.